Das Beneficial Design Institute steht für einen positiven kulturellen Wandel, der Qualität, Innovation und Schönheit mit Nachhaltigkeit im globalen Kontext verbindet.

Mit unserem ganzheitlichen Ansatz von geschlossenen Kreisläufen (Closed Loop und Circular Design Systems) im Sinne der Cradle to Cradle-Philosophie verbinden wir künstlerisch-wissenschaftliche Theorie mit Praxis. Wir erforschen, entwickeln und erproben ganzheitliche Innovationskonzepte, gestalten Mode, Textilien und Produkte vom Prototypen bis zur Serie, beraten und konzipieren. Wir verstehen uns außerdem als Netzwerker und Multiplikatoren und geben Impulse für Lehre und Weiterbildung.

Kreislauffähige Workwear Uniform von SILFIR


Die Workwear Uniform von SILFIR folgt einem kreislauffähigen Designansatz und ist über einen QR-Code in ihrer Materialkomposition und Herstellungsweise nachvollziehbar.

Read More

Closed Loop System


Ein System, in dem Produkte und ihre Komponenten so entworfen, hergestellt, verwendet und gehandhabt werden, dass sie so lange wie möglich in der Gesellschaft zirkulieren. Beneficial Concept #3 – das Closed Loop System.

Read More

Biologisch abbaubare Strumpfhosen von KUNERT


Mit der 'Blue 90' bringt KUNERT erstmals Strumpfhosen aus einer umweltfreundlichen Nylonalternative auf den Markt, die nach dem Gebrauch wieder in den natürlichen biologischen Kreislauf der Erde eingeschleust werden können.

Read More