Biologisch abbaubare Strumpfhosen von KUNERT

Anschließend an die Cradle to Cradle CertifiedTM #WearTheChange Kollektion von C&A ist das zweite Feature unserer Onlinereihen „Beneficial Discoveries“ der biologisch abbaubaren Strumpfhosenkollektion ‚Blue 90‘ von KUNERT gewidmet.

Mit der ‚Blue 90 Collection‘ brachte KUNERT erstmals Strumpfhosen aus einer umweltfreundlichen Nylonalternative auf den Markt, die komplett industriell abbaubar sind und nach dem Gebrauch wieder in den natürlichen biologischen Kreislauf der Erde eingeschleust werden können. Sie bestehen aus 89% Polyamid und 11% Elasthan. 

Bereits 2017 brachte Kunert die erste recycelbare Strumpfhosenkollektion namens ‚Blue 50‘ auf den Markt, die aus aus ECONYL® gefertigt ist – einer zu 100% regenerierten und regenerativen Faser, die aus Nylon-Abfällen wie Fischernetzen, Textilien, Teppichen und anderen aus den Weltmeeren gesammelten Wertstoffen hergestellt wird. Dank neuester Technologien ist es möglich, die hohe Qualität und Leistung der ECONYL® Garne im technischen Kreislauf beizubehalten. 



Photos: KUNERT