Für die Tonne: Kleidung, die kompostierbar ist


Grit Thönnissen vom Tagesspiegel schreibt über die Manufactum Cradle-to-Cradle Produkte, bei deren Entwicklung das Beneficial Design Institute beratend mitgewirkt hat.

Read More

C2C Congress 2018


Dieses Jahr geht der C2C-Kongress, die weltweit größte Plattform, die Menschen zum Thema Cradle to Cradle zusammenbringt, bereits in die fünfte Runde.

Read More

It’s Not the Economy…


In der neusten Ausgabe der Jahrespublikation der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW sprechen Friederike von Wedel-Parlow und Matthias Einhoff über sozio-politische Aspekte im Kontext von Cultural Entrepreneurship.

Read More

OSCEdays 2018


Schon zum vierten Mal fanden die Open Source Circular Economy Days in Berlin statt und boten drei Tage mit Vorträgen, Workshops und Interaktiven Ausstellungen zu den Themen Kreislaufwirtschaft und tranzparanzbasierten Zusammenarbeitsformen an.

Read More

CUT UP #10 – Closing the Loop


Unter der Fragestellung „Sind Kreislaufwirtschaft und Zero Waste-Ansätze wirklich innovative Ansätze für die Textil- und Bekleidungsindustrie?“ fand am 12.06.2018 in Hamburg die 10. Podiumsdiskussion der Diskursserie CUT UP statt.

Read More

Humane MODErne


In der Jahrespublikation der Jungen Akademie berichtet Friederike von Wedel-Parlow über ihren Workshop mit den Stipendiaten der Jungen Akademie über das Konzept "Beneficial Footprints".

Read More

Textile Exchange: Towards Circular Fashion


Ende Mai trafen sich Experten und Vertreter der Mode- und Textilindustrie auf der Textile Exchange Konferenz zum Thema “Towards Circular Fashion” in Arnhem, Niederlande.

Read More

Mode Thema Mode


Auch in diesem Frühjahr widmet sich die von der Lipperheidesche Kostümbibliothek und Netzwerk Mode Textil e. V. initiierte Vortragsreihe "MODE Thema MODE" der Kulturgeschichte von Kleidung und Mode.

Read More

FashionSustain Thinkathon


FashionSustain Berlin organisierte im Rahmen der Berlin Fashion Week ein Thinkathon, in der sich interdisziplinäre Teams im Rahmen einer Design-Thinking-Challenge spezifischen industriellen Herausforderungen stellten.

Read More

Beneficial Design – Creating Positive Fashion


Beneficial Design als Transformationskraft für einen positiven Wandel in der Jahrespublikation "Texperimental" des Fachbereichs Textil- und Bekleidungstechnik der Hochschule Niederrhein.

Read More

Bundespreis Ecodesign 2017


Schon zum fünften Mal war Prof. Friederike von Wedel-Parlow Mitglied der Jury des BUNDESPREIS ECODESIGN, der höchsten Auszeichnung für ökologisches Design in Deutschland.

Read More

Zertifikate für Nachhaltige Mode Verstehen!


Auf der Platform „SustainableFashionMatterz“, welche die Köpfe und die Marken für ethische und korrekte Mode präsentiert, spricht die Gründerin Cherie Birkner mit Friederike von Wedel-Parlow über Zertifikate, nachhaltiges Design und über Sinn und Qualität etwas Gutes zu tun.

Read More

Circular Fashion – How can we close the loop?


Zusammen mit der hessnatur Stiftung lud die Schwedische Botschaft Berlin zu der Konferenz „Circular Fashion – How can we close the loop?“ ein.

Read More

Poetry of the Real


Mit „Celebration our Human Footprint – A Building like a tree. A City like a forest“ ist auch Michael Braungarts Architekturvision für die 15. Architekturbiennale in Venedig 2016 in der Jahresveröffentlichung der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW vertreten.

Read More

OSCEdays 2017


Am 30.06.2017 fanden die Open Source Circular Economy Days Berlin in Kooperation mit dem Internationalen Design Zentrum Berlin und der Berliner Wirtschaftsförderung Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH statt.

Read More

Close the Loop!


Auf Lasting Collective spricht Friederike von Wedel-Parlow über Beneficial Design als ganzheitlichen Ansatz, welcher geschlossene Kreisläufe mit künstlerisch-wissenschaftliche Theorie und Praxis verbindet.

Read More

Qualität – eine neue Definition von Nachhaltigkeit


Im Online-Magazin für Nachhaltigkeit und Mode „Aethic" schreibt Friederike von Wedel–Parlow über den Begriff Qualität, der neuen Definition von Nachhaltigkeit.

Read More

Fair Fashion Guide: Ein Plädoyer für den Kleiderschrank der Zukunft


Die Publizistin, Nachhaltigkeitsexpertin und Wirtschaftspsychologin Dr. Alexandra Hildebrandt über den Fair Fashion Guide in der Huffingtonpost.

Read More

“The Future is Closed Loop“


Auf Filippa K Circle schreibt Friederike von Wedel-Parlow über die Vision einer Welt, in der es kein Müll mehr gibt.

Read More

Beneficial Design Institute auf dem Kirchentag


Am 26.Mai, dem Nachhaltigkeitstag des diesjährigen Kirchentags, spreche ich gemeinsam mit Dr. Gisela Burckhardt von Femnet e.V. über das Thema „Zur Zukunft unserer Mode: Fair einkaufen – gut aussehen“ und stellen dort den Fair Fashion Guide vor.

Read More

Swiss Cultural Challenge


Der Ideenwettbewerb Swiss Cultural Challenge der Fachhochschule Nordwestschweiz prämiert ganzheitliche Ideen, bei denen sich die Absolventen aus Kunst und Gestaltung mit den Wertschöpfungszusammenhängen ihres Schaffens auseinandersetzen.

Read More

C2C Expertenforum


Ende Februar lud der Cradle to Cradle e.V bereits zum zweiten Mal C2C Expertenforum ein, um gemeinsam über die Erfolge und Herausforderungen des C2C-Prinzips zu diskutieren.

Read More

Bundespreis Ecodesign


Der Bundespreis Ecodesign wird seit 2012 wird jährlich vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Design Zentrum Berlin vergeben. Ausgezeichnet werden Vorreiter auf dem Gebiet des ökologischen Designs.

Read More

Fashion Made Fair


In "Fashion Made Fair" erläutern Michael Braungart und Friederike von Wedel-Parlow das Cradle to Cradle Designkonzept und dessen Bedeutung für die Mode.

Read More

Fast Fashion – die Schattenseite der Mode


In dem Ausstellungskatalog zu der Wanderausstellung "Fast Fashion" appelliert Prof. Friederike von Wedel-Parlow an ein Paradigmenwechsel des Systems Mode, welches den kommenden Anforderungen an Qualität, Innovation, Kultur und Schönheit Rechnung trägt.

Read More